Filigranes Scrunchie einfach häkeln

Haar-Scrunchies sind gerade wieder total angesagt und da habe ich mir gedacht, dass ich mir da eines aus einem einfachen Haargummi häkeln könnte. Da ich eher dünne Haare habe, wollte ich es filigran und habe mir diese Kreation ausgedacht, bei der lustige „Tentakeln“ abstehen, wenn ich es in den Haaren trage.
Du brauchst dafür nur ein Haargummi, einen Wollrest und eine Häkelnadel – bei mir ist es die Stärke 3,5.
Da man dafür nur Luftmaschen und feste Maschen häkeln können muss, können das bestimmt auch Teenies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.