DIY-Projekt Pizzakarton besticken

Beim Auspacken einer bestimmten Pizzasorte ist mir aufgefallen, dass diese auf einem weißen Karton liegt, auf dem ein schönes Muster perforiert ist. Das hat mich inspiriert, dieses doch mal nach zu sticken mit bzw. mit dickem Faden nach zu nähen.

Dafür benötigt man keinen Stickrahmen oder anderes zusätzliches Equipment. Ich habe ein schwarzes Baumwollgarn in eine etwas dickere Nadel eingefädelt und schon konnte es los gehen. Ich kann nicht sticken, aber das war wirklich sehr einfach und ging auch recht schnell. Meine Nadel hat auch gar keinen so spitzen Kopf, so dass das auch wirklich gut Kinder machen können. Mir hatte das auf jeden Fall so viel Spass gemacht, dass ich direkt einen zweiten Pizza-Karton bestickt und diese dann im gleichen Verfahren zusammengenäht habe und daraus dann einen hübschen Raumhänger gemacht habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.