5min Tassenkuchen

Schon vor einiger Zeit hatte ich auf Pinterest das Rezept für diesen Tassenkuchen gefunden. Jetzt habe ich doch tatsächlich gesehen, dass eine Firma dazu eine Fertigbackmischung heraus gebracht hat – finde ich völlig überflüssig, denn das geht so einfach, dass meine Jungs sich den ab und zu mal ganz alleine machen. Und ich meine damit wirklich ganz alleine.

Zutaten:

4 EL Mehl, 4 EL Zucker, 2 EL gemahlene Mandeln oder Nüsse oder Kakao, 1 Ei, 1 EL Milch, 2 EL Öl, 1 Messerspitze Backpulver

Alles in eine kleine Schüssel geben und mit den gleichen Löffel gut umrühren.

schnellkuchen_1

2 Kaffeetassen einfetten und den Teig darauf aufteilen. In der Mikrowelle 3 min garen und fertig!

schnellkuchen_2

Der Teig sieht manchmal an der Oberfläche noch etwas glänzend und von daher nicht gar aus, aber der Schein trügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.